2

Farbe

Dieses Kapi­tel setzt sich mit der Farbe ausein­ander, die in der Riso­graphie verwen­det wird. Was sind Besonder­heiten in der Zusammen­setzung, wie groß ist die Farb­palette des Riso­graphen und wie funktionieren Farbsepara­tionen? Zuletzt wird auch erläu­tert, wie Farb­profile für den Riso­graphen erstellt werden können.

Der Risograph verwendet eine Emulsion­stinte aus einer Mischung von Öl- und Wasserbasen1. Emulsion (lat. ex und mulgēre ‚herausgemolken‘) ist ein Ver­fahren, bei dem ein Emul­gator verwendet wird, um zwei inkom­patible Sub­stanzen zu kombinieren, also ein fein verteiltes Gemisch zweier normaler­weise nicht mischbarer Flüssig­keiten ohne sichtbare Ent­mischung. Beispiele für Emulsionen sind zahlreiche Kosme­tika, Milch, Mayonnaise oder eben Soja­farbe.2