E

Tauschen der Masterfolienrolle

Jedes Mal, wenn eine Datei geschickt oder eine Vorlage gescannt wird, wird automatisch eine Masterfolie auf die Farbtrommel belichtet und aufgezogen, die bereits auf dem Master befindliche Folie wird automatisch im Masterauffangbehälter gesammelt. Es empfiehlt sich, diesen Masterauffangbehälter öfter zu leeren und auch zu reinigen, damit kein Masterauffangstau beim Belichten der Folie passiert. Nicht selten kommt es vor, dass Rückstände auf den Transportrollen der alten Master zurückbleiben, die verhindern, dass die verwendeten Master in der richtigen Geschwindigkeit entsorgt werden können und einen neuen Master aufzuziehen.
Masterrollen haben eine Länge von 108 Metern, wobei eine belichtete Masterfolie etwa 46 cm lang ist, sind etwa 230 DIN A3-große Master aus einer Rolle belichtbar. Sofern die Rolle erschöpft ist, müssen zum Einlegen einer neuen Rolle folgende Schritte ausgeführt werden:

1
Die grüne Taste an der Mastereinstellungseinheit drücken, um den Sicherheitsmechanismus zu entriegeln
2
Die Verkleidung am geriffelten Griff öffnen
3
Die Mastereinstellungseinheit am grünen Hebel hinausziehen, die Mastereinstellungseinheit ist nicht mechanisch verstärkt, weshalb sie sich etwas träge anfühlt
4
Die Folie am grünen Griff auf der rechten Seite entriegeln, nun klappt die leere Masterrolle leicht nach vorne und lässt sich entnehmen
5
Die neue Masterrolle aus der Kunststoffverpackung entfernen und das Papierband mit der Aufschrift „Left / Jaune“ zunächst an der Rolle belassen, dies hilft ungeübten Anwendern beim seitenrichtigen Einsetzen der Rolle, wobei die Rolle erst links auf der Halterung eingesetzt wird, dann rechts positioniert und durch die Klappvorrichtung auch auf der rechten Seite fixiert wird
6
Das schmale Band entfernen, Masterrolle zur Not in der Vorrichtung drehen, sodass die überlappende Klebestelle nach oben zeigt
7
Die Masterführungslasche nach oben hin öffnen
8
Das vordere Ende der Masterrolle leicht in die Masterführungslasche legen und diese wieder verschließen, das Gerät zieht den Master nun automatisch ein und positioniert ihn korrekt am Thermalkopf
1 1 – 4 Vorgang beim Entnehmen einer Masterrolle bei einem Risographen der MZ-Serie. Bei vielen Ein-Trommel-Maschinen befindet sich diese Einheit im Inneren des Gerätes, wo sie herausgezogen werden muss
2
3
4